Besuch im Hopfenland

Unsere Premiere bei der zweiten Mannschaft der JFG Hopfenland fand am Dienstag, den 14.05. statt. Unsere Jungs belohnten sich gleich zu Beginn nach mehreren gelungenen Kombinationen mit dem 1:0 durch Marc. (Saisontreffer #2 für unserem eigentlichen Tormann). Danach waren die Jungs noch in der Jubellaune und kassierten postwendend das 1:1. Nun dauerte es bis zur 12ten Minute,  als Cenan von der Mittellinie mit einem Traumpass Noah (G) frei spielte und der sauber zum 2:1 abschloss. Philipp bewies seine Beidfüssigkeit beim 3:1, Klasse Philipp! Die rechte Angriffsseite brachte bspw. mit Anthony stetige Gefahr. Oder über Noah G. vor dem 4:1 durch Jonas. Wir bleiben auf der rechten Seite,  diesmal Ecke durch Anthony und aus kurzer Distanz Cenan zum 5:1. So ging es in die Halbzeit. Im Anschluss beweisen die Jungs auch Ihre Stärke auf der rechten Seite, Marc trägt den Ball über den halben Platz, spielt uneigennützig zu Tim, er dann zum 6:1. Cenan machte das 7:1 wie auch das 8:1 innerhalb von 25 Sekunden! Bis zum Spielende hatten unsere Jungs noch eine Vielzahl an Chancen, es dauerte bis 8 Minuten vor Schluss als Paul sich durchtankte und Anthony mit rechts abschloss..  9:1. Max durfte sich als unser Tormann bei dem einen oder anderen Weitschuss auch noch auszeichnen. Stichwort Weitschuss… Noah G. erzielte genau damit das 10:1. Tizian, Nuk und Marlon sicherten gewohnt stabil das ganze Spiel die Abwehr, über Max als Rückhalt wissen wir schon Bescheid.

Das Spiel endete 10:1, wobei die Jungs viel Freude zusammen hatten, Herzlichen Glückwunsch!