Im ersten Spiel der E2 gegen SG SV Pfaffenhofen haben wir den Gegener 5:2 vom Platz geschickt. Die Mannschaft ist bereits in der E-Jugend angekommen, ist als Team aufgetreten und hat einige sehenswürdige Spielzüge gezeigt.

Im darauffolgenden Spiel deklassierte die E1 die DJK Schwabach mit 11:0. Der Gegner war noch in der Findungsphase und nicht ganz auf Augenhöhe. Auch hier gab es Klasse Spielzüge, in der zweiten Halbzeit ließ die Konzentration nach, was aber bei dem Ergebnis entschuldbar ist.

Klasse Jungs, Klasse Trainer, bis nächste Woche (21.09. 14:00 DFB Mobil, 21.09. 10:00 TSV Katzwang gg E2 und 22.09. 10:00 DjK Abendberg gg E1).